Präsentiert von CityPower!

Schokoladenmuseum Köln

Das weltweit einzigartige Museum präsentiert facettenreich die Geschichte und Gegenwart des Kakaos und der Schokolade.

Auf mehr als 4000 m² befindet sich die umfangreichste Darstellung der Geschichte und Gegenwartdes Kakaos und der Schokolade weltweit. Hier wird die Vielfalt der 5000 jährigen Kulturgeschichte des Kakaos, aber auch die moderne Schokoladenherstellung von der Kakaobohne bis zur Praline gezeigt.
Auf den Besucher warten ein begehbares Tropenhaus, naturkundliche Informationen zum Kakao, Exponate der präkolumbischen Kulturen Mittelamerikas, eine bedeutende Porzellan- und Silber-sammlung aus dem Barock sowie zahlreiche alte Maschinen aus der Zeit der Industrialisierung. In einer gläsernen Schokoladenfabrik und im Schokoladenatelier kann der Besucher erleben, wie Schokoladenprodukte industriell, aber auch ganz individuell von Hand hergestellt werden.

Karte

Anbieter & Ort

Anbieter
Schokoladenmuseum Köln GmbH

Ort
50678 Köln
Am Schokoladenmuseum 1a

Weitere Informationen
Telefon: +49 221 - 931 888 0
Internet: http://www.schokoladenmuseum.de

Ihr Kartenvorteil

Karteninhaber zahlen für die Einzeleintrittskarte den z. Zt. des Museumsbesuchs gültigen Gruppeneintrittspreis, Erwachsene z.Zt. 10 € statt 11,50 €, Kinder (unter 14 Jahren), z.Z. 6,50 € statt 7,50 €.  Auszubildende / Studenten zahlen 7,50 € statt 9 €, Menschen mit Behinderung 6,50 € statt 7,50 € und Senioren ab 65 Jahren zahlen 8,50 € satt 10 €. Freier Eintritt für Kinder unter 6 Jahren. Wer am Tag des Museumsbesuches Geburtstag hat, wird von uns eingeladen.